Suche

  • Ergebnisse (4)
  • Produkte (0)
  • Videos (0)
  • News (2)
  • Partner (0)

  • Er bedeutet bei der Schulter, Einklemmung unter dem Schulterdach. Infraspinatus (auch Musculus infraspinatus genannt) für die Aussenrotation des Armes und die zentrische Stabilisation des Schultergelenkes verantwortlicher Muskel.…
  • Die Schulterhilfe Optima: Bei Schulterschmerzen
    Zur Anwendung kommt das in der muskulären Rehabilitation oft angewendeten Prinzip der Muskelkräftigung mittels Muskelerschöpfung, durch hohe Belastung und eher geringe Anzahl von Bewegungen.…
  • Was ist das und was kann man dagegen tun?
    In der Gegenrichtung nach unten gibt es nur die Muskeln "Infraspinatus" und "Teres Minor", die zur Rotatorenmanschette gehören.   Theoretisch sollten diese beiden Muskeln immer mit so viel Zug auf den Oberarmknochen einwirken, dass dieser in seiner Gelenkschale stabilisiert wird und nicht vom …

  • Sie nennen sich musculus infraspinatus und musculus teres minor und machen Sportlern jede Menge Ärger und Frust. Diese beiden Muskeln der Außenrotatoren sind dafür verantwortlich, wenn das Schultergelenk bei Kraftaktionen, wie beispielsweise beim Bankdrücken, Seit- oder Frontheben aus seiner Mitte …
Keine Produkte gefunden
Keine Videos gefunden
  • Radfahren ohne Schulterprobleme - so geht´s!
    Die enorme Beweglichkeit der Arme beruht auch nicht auf den drei Knochen im Schultergelenk: Schulterblatt Schlüsselbein Oberarm Vielmehr ermöglicht das Anheben und Drehen des Arms die sogenannte Rotatorenmanschette, die aus vier Muskeln und ihren Sehnen besteht: Musculus …
  • So spielen auch Sie schmerzfrei Tennis bis ins hohe Alter
    Das Training mit der Schulterhilfe kann: Verletzungsrisiko verringern Überlastungen in der Schulter vorbeugen Schulter kräftigen Es hilft bei der Kräftigung der: Außenrotatoren (Teres Minor und Infraspinatus) Schulterblattstabilisatoren Damit lassen sich muskuläre …

Keine Partner gefunden

Erfahrungen & Bewertungen zu AktiFlex Produkte KG