Suche nach 'verspannung'

  • Ergebnisse (2)
  • Produkte (0)
  • Videos (0)
  • News (26)
  • Partner (0)
  • Woher kommt das Kribbeln in der Schulter?
    Die Gründe sind vielfältig, beispielsweise: Nervenreizungen Nervenschädigung durch Druck, beispielsweise aufgrund eines tief liegenden Blutergusses eingeklemmter Nerv Entzündungen Verletzungen, Verrenkungen und Verspannungen Engpass-Syndrome in der Schultergegend Erkrankungen …
  • FAQ: Häufige Fragen
    Durch den aufrechter werdenden Oberkörper, muss man beispielsweise um geradeaus zu schauen, den Kopf entsprechend weniger weit in den Nacken neigen, was auf Dauer die bekannten Verspannungen fördert.…
Keine Produkte gefunden
Keine Videos gefunden
  • Schulter Mobility: Die besten Tipps zu mehr Schultergesundheit
    Sie verhindert (mit leicht verständlichen Anleitungen versehen) Trainingsfehler und spricht explizit Muskelgruppen wie die (zu Verhärtung und Verspannung neigende) Brustmuskulatur oder die Aussenrotatoren an, die entscheidende Impulse zur Behebung der dortigen Engpässe setzen.…
  • Nicht immer harmlos - Was tun, wenn die Schulter knackt
    Wird die Symptomatik jedoch von Schmerzen, Kraftlosigkeit der Armbewegungen oder Verspannungsgefühlen begleitet, sollten Sie etwas unternehmen. Was dahinter steckt und wie Sie Abhilfe schaffen können, erfahren Sie hier. Unbedenkliches Gelenkknacken -oder doch mehr?…
  • Unheilvolle Spirale: Schonhaltung bringt zusätzliche Probleme
    Es kommt zur Dauerkontraktion oder -streckung von Muskelgruppen: Verspannungen und Verhärtungen münden in destabilisierende und oftmals auch entzündliche Vorgänge, die den gesamten Schulterapparat und das beteiligte Bindegewebe in Mitleidenschaft ziehen.…
  • Chronische Schulterschmerzen: Die fünf besten Tipps für zuhause
    Wer jedoch darunter versteht, mit dem Handy zwischen Kinn und Schulter eingeklemmt zu telefonieren und gleichzeitig dabei andere Arbeiten zu verrichten, liegt falsch. Verspannungen, Schulterschmerzen und -probleme sind vorprogrammiert.…
  • Rundrücken (Hyperkyphose): Symptome, Ursachen, Behandlung
    Schnell heißt es, dass lediglich Disziplin erforderlich sei, um sich aufrecht zu halten, allerdings führt das häufig zu verschiedenen Beschwerden wie Verspannungen der Hals-Nackenmuskulatur oder Rückenschmerzen. Es kann sich sogar ein Hohlkreuz entwickeln.…
  • Nacken & Schulterschmerzen: Die besten Tipps und Übungen
    Auch ständiges Sitzen fördert Verspannungen und Schmerzen. Das Gleiche gilt für Erkrankungen, wie eine Schleimbeutelentzündung (Bursitis). Viele nehmen in den Momenten eine Schonhaltung ein. Dabei sind Bewegung und gezielte Kräftigung der Muskeln sehr wichtig.…
  • Hausmittel, Homöopathie, Heilkräuter & Co. Was hilft bei Schulterschmerzen?
    Entspannen und Stress vermeiden: Stress im Alltag oder psychische Belastungen können im Schulter-Nacken-Bereich schmerzhafte Muskelverspannungen auslösen. In diesen Fällen sind Entspannungstechniken hilfreich, z.B. Progressive Muskelentspannung, autogenes Training oder Yoga.
  • Atlastherapie bei Schulterschmerzen: Sanfte Behandlung ohne Nebenwirkungen
    In der Folge können daraus verschiedene Symptome entstehen, zum Beispiel: Schulterschmerzen Nackenverspannungen Rückenschmerzen Bandscheibenvorfall Skoliose Kopfschmerzen Migräne Kiefergelenkbeschwerden Schwindel Tinnitus Atlaskorrektur plus Schultertraining Mit der …
  • Starke Schulterschmerzen - Wann sollten Sie zum Arzt?
    Er kann auch vorbeugend wirken, da Sie bei der Arbeit eine gesündere Haltung einnehmen. Der ergonomische Arbeitsplatz wirkt Verspannungen entgegen, da Schultern, Nacken und Rücken nicht ungleichmäßig belastet werden.…
  • Frühjahrsputz: Mit diesen Tipps gelingt er trotz Schulter- und Gelenkschmerzen
    Schnell kommt es zu Beschwerden wie Rücken-, Schulter- und Gelenkschmerzen oder Verspannungen. So unterstützt die Schulterhilfe: Mit der Schulterhilfe können Sie die Arme schonend abstützen und in einer Position stabilisieren, die für die Gelenke optimal ist.…
  • Work-Life-Sleep-Balance: So bleiben auch Sie im Gleichgewicht
    Zu den ersten Warnsignalen gehören meist: Schlafstörungen Verspannungen im Bereich der Schulter und des Nackens Rücken- und Magenschmerzen Erschöpfung Ohrgeräusche Im Laufe der Zeit kommt häufig ein stressbedingter Bluthochdruck hinzu. Auch ein Burn-out ist möglich.…
  • Schulanfang: Haltungsprobleme Ihres Kindes von Grund auf vermeiden
    Zudem ist die Haltemuskulatur vergleichsweise schwach. Daher ist eine korrekte Sitzhaltung sehr wichtig und hier kommt die Ergonomie ins Spiel. Sitzt Ihr Kind zum Beispiel am zu niedrigen Schreibtisch, werden dadurch nicht nur Verspannungen im Nacken und Rückenschmerzen gefördert, sondern …
  • Ausdauersport: So finden Sie Ihren Sport und bleiben motiviert
    Insbesondere die Rückenmuskulatur wird sehr beansprucht. Die Haltung des Oberkörpers wird dadurch verbessert. Werden die Bewegungen richtig ausgeführt, können Sie dadurch Muskelverspannungen im Nacken- und Schulterbereich lösen.…
  • Sommerhitze - Mit diesen Tipps überstehen Sie die Hitze
    Ein guter Tipp ist auch ein Wäscheständer mit nasser Wäsche, der vor dem Ventilator aufgestellt wird. Beachten Sie aber, dass Erkältungen und Verspannungen drohen, wenn Ihr Körper zu sehr auskühlt.…
  • Triggerpunkttherapie - Mit diesen Tipps können sie sich selbst behandeln
    Vermeiden Sie bei der Triggerpunkttherapie einen zu starken Druck, denn dieser begünstigt weitere Verspannungen. Schlimmstenfalls besteht sogar das Risiko, dass dadurch Nerven zu stark gedrückt bzw. gequetscht werden.…
  • Ischialgie - Ischiasschmerz - Woher kommt er und was kann man tun?
    Dazu gehören beispielsweise: - abrupte, unübliche Bewegungen wie falsches Bücken oder Heben - eingeklemmter Ischiasnerv - muskuläre Verspannungen - Blockaden der Wirbelkörper - Durchblutungsstörungen - Bandscheibenvorfall, beispielsweise aufgrund von Fehlbelastungen oder Bewegungsmangel - …
  • Pilates - Sanftes und systematisches Ganzkörpertraining für jeden
    Pilates eignet sich für jeden, der die Kondition und Koordination der Bewegungen verbessern, schwache Muskeln stärken sowie eine neue Körperbalance und ein harmonischeres Körperbild erreichen möchte. Die Gelenkigkeit wird erhöht und Muskelverspannungen können sich lösen.…
  • Schmerzen durch Muskelkater - Mythen und wirksame Tipps für zu Hause
    Die Ursachen sind meist Verspannungen durch Fehlhaltungen und zu wenig Bewegung. Dann kennen wahrscheinlich auch viele den Muskelkater, wenn es zum Beispiel nach dem Sport im Oberschenkel oder Oberarm schmerzt. Die brennenden Beschwerden sind sehr unangenehm und können stark ziehen.…
  • Kopfschmerz ade - es müssen nicht immer Tabletten sein
    Zu den häufigsten Ursachen von Kopfschmerzen gehören: - Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich - ungenügende Flüssigkeitsaufnahme - Überreaktionen auf Wettereinflüsse - Blutdruckschwankungen - Nebenwirkungen von Medikamenten Ein Großteil der Kopfschmerzen ist nicht auf eine schlimme …
  • Handy-Nacken und WhatsAppitis: Wie Smartphones Jugendlichen und Kindern dauerhaft Schaden
    Ärzte warnen darüber hinaus, dass die dauerhafte abgeknickte Position des Kopfes die Muskeln überdehnt. Neben schmerzhaften Verspannungen können starke Kopfschmerzen oder sogar ein frühzeitiger Verschleiß der Bandscheiben auftreten.…
  • "Unechte" Herzprobleme - Wenn die Schulter- oder Rückenmuskulatur schuld ist
    Je nach Schweregrad wird das BWS- Syndrom von zunehmenden muskulären Verspannungen, Läsionen der puffernden Bandscheiben sowie unnatürlicher Körper- und Schonhaltungen begleitet.…
  • CMD - Wenn die Kiefer den Schultern Schmerzen bereiten
    Liegt eine Funktionsstörung Ihres Kiefers in Form einer CranioMandibulären Dysfunktion, einer CMD vor, zeigt sich das, wenn nicht offensichtlich an geschädigten Zähnen oder nicht funktionalem Zahnersatz, häufig durch Knirschen und Pressen.…
  • Gelassen durchs Leben gehen - die 8 besten Tipps
    Meditation verlangsamt den Puls, senkt den Blutdruck und reduziert Muskelverspannungen. Foto: ©fizkes - Fotolia.com
  • Yoga macht glücklich!
    Durch eine falsche Körperhaltung, Stress, Verspannungen und anderen Faktoren atmen viele Menschen flach. Es gelangt zu wenig Lebensenergie (Sauerstoff) in den Organismus. Spezielle Atemübungen verhelfen Ihnen wieder zur natürlichen Atmung.…
  • Nackenschmerzen - Einfach hinnehmen oder selbst aktiv dagegen etwas tun?
    Schultergelenksarthrosen, Entzündungen des Schleimbeutels, Risse im Schultergelenk im Bereich der stabilisierenden Sehnen und andere Schulterverletzungen, führen zu schmerzhaften Verspannungen im Nacken.…
  • Der Tennisellenbogen / Tennisarm (Epiconylitis)
    Verhaltensregeln die zu Hause umgesetzt werden können, geben der Physiotherapeut der eine Zellbiologische Regulationstherapie vornehmen kann, dessen Schwerpunkt der Behandlung auf der Unterarm-Muskulatur liegt und deren Verspannung für die Schmerzen verantwortlich ist. Foto© SENTELLO - Fotolia.…

Keine Partner gefunden

Erfahrungen & Bewertungen zu AktiFlex Produkte KG