Tag "Heilpflanzen"

Thomas Duttine

Power aus der Natur: Was Heilpflanzen im Körper bewirken können

Veröffentlicht von Thomas Duttine am Freitag, 31 Januar 2020 in Gesundheit

Heilpflanzen - Power aus der Natur

Es ist seit langem bekannt, dass Heilpflanzen und Heilkräuter bei vielen verschiedenen gesundheitlichen Problemen wie Schlafstörungen, Magen-Darm-Problemen oder Schulterschmerzen helfen können. Die Wirkung von zahlreichen Heilpflanzen erstreckt sich auf fast jeden Bereich unserer Gesundheit. Der Vorteil gegenüber schulmedizinischen Medikamenten ist, dass sie mit ihren natürlichen Wirkstoffen in der Regel keine Nebenwirkungen aufweisen und meistens sehr gut verträglich sind. Lesen Sie hier alles Wissenswerte über die wichtigsten Heilpflanzen.

 

Pfefferminze (Mentha piperita)

Die Pfefferminze, eine Kreuzung aus Bach- und Krauseminze, gehört zur Familie der Lippenblütler und stammt vermutlich aus Ostasien. Die krautige Pflanze blüht von Juni bis September und kann eine Wuchshöhe von bis zu einen Meter erreichen. Die Blätter sind oval und riechen nach Menthol. Sie schmecken angenehm würzig, zunächst einmal erwärmend und dann kühlend. Die daraus gewonnenen Inhaltsstoffe wie ätherische Öle, Gerbstoffe und Flavonoide werden medizinisch verwendet.

Weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu AktiFlex Produkte KG
Wir unterstützen: