Nicko Duttine

Wundermittel Kokosöl - die besten Tipps für Ihre Gesundheit

Veröffentlicht von Nicko Duttine am Montag, 31 Juli 2017 in Gesundheit

Die Tropenbewohner wissen es schon seit Jahrhunderten, dass die Kokosnuss nicht nur schmeckt, sondern dass sie auch überaus gesund ist. Sie enthält viele wichtige Nährstoffe. Das Kokosnussfleisch kann roh gegessen, aber auch zum Kokosöl verarbeitet werden. In der Verbindung mit der Gesundheit wird es oft als wahres Wundermittel bezeichnet, da es viele positive Wirkungen hat und bei verschiedenen Erkrankungen unterstützend wirkt. Nachfolgend erfahren Sie, welche Vorteile das Kokosöl für die Gesundheit und den Körper hat und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Antioxidantien und Fettsäuren - Schutz vor Krankheiten

Kokosöl enthält wichtige Antioxidantien. Sie schützen den Organismus vor freien Radikalen. Diese können von außen in den Körper eindringen oder werden durch eine ungesunde Ernährung, Stress usw. selbst hergestellt. Die schädlichen freien Radikale greifen die Zellen an und verursachen somit verschiedene Krankheiten. Auch die Laurinsäure ist in der Lage, die Zellwände von schädlichen Bakterien und Viren anzugreifen und aufzulösen. Damit stärkt sie gleichzeitig das Immunsystem, das kraftvoll Krankheiten verhindern kann. Die enthaltenen hochwertigen mittelkettigen Fettsäuren können ebenfalls Erkrankungen mildern und vorbeugen.

Kokosöl für die Haut

Das Öl gilt seit Jahrtausenden schon als das beste Hautpflegemittel überhaupt. Der Grund hierfür ist die wertvolle Laurinsäure, die neben vielen gesättigten Fettsäuren der wichtigste Stoff des Schönheits-Elixiers ist. Laurinsäure wirkt antibakteriell und schützt die Haut somit vor Bakterien, Keimen, Pilzen und aggressiven Umweltgiften. Kokosöl spendet der Haut Feuchtigkeit und wirkt der Hautalterung entgegen. Die Bildung neuer Hautzellen wird gefördert, wodurch die Haut jünger, frischer und glatter erscheint. Bei einer regelmäßigen Einnahme wird sich eine Verbesserung des Hautbildes bemerkbar machen. In hochwertigen Beautyprodukten ist Laurinsäure ebenfalls häufig reichlich enthalten.

Linderung von Neurodermitis und Schuppenflechte

Hochwertiges Kokosöl eignet sich zudem für Neurodermitis- und Schuppenflechte-Patienten sehr gut. Es pflegt und beruhigt die Haut zugleich. Das Öl lindert den Juckreiz und Entzündungen können sich verbessern. Da die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt wird, kann die Schuppenflechte schneller abheilen.

Kokosöl für die Haare

Den Haaren kann damit mehr Glanz verliehen werden. Die Anwendung erfolgt in diesem Fall als Spülung, die nach einer kurzen Einwirkzeit ausgewaschen wird. Zudem kann das Kokosöl die Haare mit Feuchtigkeit versorgen, um trockenen und stumpfen Haaren entgegenzuwirken, Schuppen zu vermeiden sowie juckende Kopfhaut zu beruhigen. In diesem Fall wird es gut einmassiert. Die Haare werden über Nacht in ein Handtuch gewickelt, damit das Öl seine Wirkung entfalten kann.

Erhöhte Leistungsfähigkeit und verbessertes Nervensystem

Kokosöl enthält viele wichtige lebensnotwendige Aminosäuren, die vom Körper nicht selbst hergestellt werden können. Sie tragen zur Leistungssteigerung bei. Die Einnahme des Öls hilft, sich ausreichend mit den Aminosäuren zu versorgen. Die mittelkettigen Fettsäuren sind gut für die Nerven. In der Leber werden sie zu Ketonen verarbeitet und von hier aus als Energielieferanten für die Nervenzellen in das Gehirn transportiert. Laut Studien soll das Öl ein Voranschreiten verschiedener Gehirnerkrankungen wie Alzheimer aufhalten können. Es versorgt die Gehirnzellen mit Energie, damit sie möglichst lange am Leben bleiben.

Fazit

Kokosöl hat zahlreiche positive Wirkungen auf die Gesundheit. Wer also viel Gutes für den Körper tun möchte, sollte auf Kokosöl setzen. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass es sich um ein besonders schonend hergestelltes, kaltgepresstes Öl in Bio-Qualität handelt. In dieser Form enthält das naturbelassene Öl alle wichtigen Wirkstoffe und ist frei von schädlichen industriellen Zusatzstoffen.

Foto: ©xuanhuongho - Fotolia.com

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar hinterlassen



Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erfahrungen & Bewertungen zu AktiFlex Produkte KG
Wir unterstützen: