Nicko Duttine

Die AktiFlex Schulterhilfe im HR Fernsehen - Thema in service: gesundheit

Veröffentlicht von Nicko Duttine am Mittwoch, 25 April 2018 in Unternehmen

Große Freude bei AktiFlex. Die Schulterhilfe kommt ins Fernsehen!

Ein Anruf des hessischen Rundfunks bei AktiFlex im März dieses Jahrs, sorgte für große Freude beim gesamten AktiFlex Team. Endlich werden wir einer großen Öffentlichkeit präsentiert sagt Thomas Duttine, Erfinder der Schulterhilfe.

Tja, sagt Duttine, man hat es tatsächlich nicht einfach, wenn man quasi als „kleines Licht“ ohne Rückendeckung, gegen den Strom schwimmt, wenn man dem aktuell vorherrschenden Schulter-Operationswahn mit einer genialen Erfindung „in die Quere kommt“. Laut Duttine konnte die Schulterhilfe in den inzwischen 18 vergangenen Vertriebsjahren, hunderten, wenn nicht sogar tausenden Betroffenen, eine in vielen Fällen unnötige Schulteroperation ersparen.

HR Dreharbeiten bei AktiFlex

Ein großer Schritt für Thomas Duttine und Sohn Nicko, die Inhaber des Unternehmens AktiFlex. Einer Manufaktur im wahrsten Sinne, denn alle Produkte werden dort, mit Unterstützung von wenigen Mitarbeitern, von Hand produziert.

Das hessische Fernsehen berichtet im Rahmen der bekannten und beliebten Gesundheits-Sendung „Service: Gesundheit“ am 26. Und 27. April über die Schulterhilfe.

Groß war die Spannung und Aufregung für das Vater- und Sohn-Team Duttine am Tag der Dreharbeiten des HR, die im Beratungsraum bei AktiFlex stattfanden. Thomas Duttine stand vor der Kamera ausführlich Rede und Antwort. Auch eine glückliche Schulterhilfe-Nutzerin, Karin Hackemann aus Maintal war zugegen und zeigte, wie sie vor fast genau einem Jahr, von Thomas Duttine beraten wurde. Im gut 6 Minuten dauernden Beitrag wird auch der Therapeut eines Therapiezentrums aus Frankfurt, mit seiner fachlichen Einschätzung zur Schulterhilfe zu Wort kommen. Auch Kundin Karin Hackemann, wird in ihrem persönlichen Umfeld im Beitrag zu sehen sein. Auch im hessischen Hörfunksender HR4 wird es am 26.04.2018 einen knapp 2 minütigen Rundfunkbeitrag über die Schulterhilfe, Erfinder Thomas Duttine und Schulterhilfe-Nutzerin Frau Hackemann geben.

Schalten Sie ein - Live - im Stream oder Online nach Ausstrahlung

Zusehen im HR-Fernsehen, am 26.04. um 18:50 Uhr und am 27.04. um 11:00 Uhr. (Wiederholung der Sendung), Wer den Beitrag nicht im Fernsehen schauen kann, kann dies auch im „Livestream“ tun, oder später die Aufzeichnung auf der Seite der Sendung service: gesundheit.

 

Hier noch ein paar Impressionen vom Drehtag bei uns:

Dreharbeiten HR Fernsehen bei AktiFlex Dreharbeiten HR Fernsehen bei AktiFlex Dreharbeiten HR Fernsehen bei AktiFlex Dreharbeiten HR Fernsehen bei AktiFlex

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar hinterlassen



Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erfahrungen & Bewertungen zu AktiFlex Produkte KG
Wir unterstützen: