Kategorie "Allgemeines"

Nicko Duttine

Bild der Frau: Die Schmerzen habe ich einfach wegtrainiert

Veröffentlicht von Nicko Duttine am Montag, 10 Februar 2020 in Allgemeines

Beim Fernsehen wollte sich Abigail Frommann nur unter die Decke kuscheln, da knackte es im linken Schultergelenk. Die Stelle tat sofort höllisch weh, und am nächsten Tag strahlte der Schmerz bereits über den Arm und Ellenbogen bis in die Hand aus. Die Altenpflegerin biss die Zähne zusammen, ging trotzdem zur Arbeit.

Doch die Beschwerden wurden immer schlimmer. Senioren beim Aufstehen zu helfen oder im Rollstuhl zu schieben, fiel ihr immer schwerer. Selbst nachts fand sie keine Ruhe, konnte trotz Kissen unter dem linken Arm nicht durchschlafen.

Mit Hausmitteln kam sie auch nicht weiter, weder Wickel mit Heilkreide noch Kühlpacks oder Wärmflasche halfen. „Zum Schluss konnte ich noch nicht mal eine Tasse anheben, geschweige denn oben in den Schrank stellen....

(Zum Weiterlesen klicken Sie einfach auf das Bild)

Schulterhilfe in Bild der Frau - Medizinbericht Erschienen in BILD der FRAU, Heft 6/2020, Text und Fotos: Pascale Pathé

Erschienen in BILD der FRAU, Heft 6/2020, Text und Fotos: Pascale Pathé

>> Die Schulterhilfe Jetzt im Shop bestellen

Weiterlesen
Nicko Duttine

Tolle Wintertipps für Alltag und Gesundheit

Veröffentlicht von Nicko Duttine am Montag, 23 Dezember 2019 in Allgemeines

Wintertippas für Gesundheit und Alltag

Der Winter steht in den Startlöchern. Für viele heißt es von nun an, ab auf die Couch und raus geht es nur, wenn es absolut nötig ist. Doch dies ist ein Fehler, denn auch in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, sich regelmäßig an der Luft aufzuhalten. Warum dies so ist, weshalb im Winter das Immunsystem gestärkt werden sollte und welche Möglichkeiten es hierfür gibt, erfahren Sie im folgenden Ratgeber, in dem tolle Wintertipps für den Alltag und die Gesundheit gegeben werden.

Wie sieht die perfekte Ernährung im Winter aus?

Gesunde Ernährung im Winter

Die Schwankungen zwischen Kälte und molliger Wärme in den Innenräumen setzen dem Körper in der grauen, kalten und nassen Jahreszeit zu und erhöhen das Risiko für Erkältungen und Grippe.

Weiterlesen
Thomas Duttine

Sommerhitze - Mit diesen Tipps überstehen Sie die Hitze

Veröffentlicht von Thomas Duttine am Dienstag, 31 Juli 2018 in Allgemeines

Die große Hitze, die in diesem Sommer herrscht, macht vielen zu schaffen. Dies gilt nicht nur für ältere und übergewichtige Menschen, Kinder und Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Auch zunehmend jüngere und gesunde Menschen leiden darunter, wenn die Temperatur in rekordverdächtige Höhen klettert. Doch es gibt an heißen Tagen einige gute Tipps und Tricks, mit denen Sie die Hitze überstehen können, auch ohne stromfressende Klimaanlage.

Viel trinken im Sommer bei Hitze

Durch das starke Schwitzen bei hohen Temperaturen gehen viel Flüssigkeit, wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente verloren. Auch der Blutdruck sinkt und der Kreislauf leidet. Bei starker Hitze besteht die Gefahr, dass das Gehirn nicht genügend Sauerstoff erhält. Die möglichen Folgen: Schwindelgefühle, Kopfschmerzen, Erschöpfung, Konzentrationsprobleme und Kreislaufstörungen. Die gleichen Beschwerden können auftreten, wenn Sie zu wenig trinken. Am Tag sollten es zwei bis drei Liter sein. Ideal sind Mineralwasser, ungesüßte Tees und Schorlen. Verzichten Sie auf zu kalte Getränke. Der Organismus muss eine Menge Energie aufwenden, um sie auf Körpertemperatur zu bringen. Auch zuckerreiche Limonaden sind ungeeignet, da sie noch mehr Durst verursachen.

Das Richtige essen

Die Nahrung sollte im Sommer bei großer Hitze leicht und bekömmlich sein.

Weiterlesen
Nicko Duttine

Impfungen in der Urlaubszeit sind wichtig

Veröffentlicht von Nicko Duttine am Freitag, 15 Juli 2016 in Allgemeines

Im Sommer steht sie vor der Tür, die Urlaubszeit und immer wieder stellen sich Reisende die Frage, welche Impfung sie eigentlich vor dem Start in die Erholungszeit brauchen. Eine pauschale Antwort darauf gibt es nicht, wenngleich es Standardimpfungen gibt, die vor der Urlaubszeit immer aktuell sein sollten. Welche spezifische Impfung noch notwendig wird, ist abhängig vom gewünschten Reiseland, denn je nach Land gibt es spezifische Krankheiten, die gefährlich werden könnten.

Die Standardimpfungen vor Reiseantritt

Selbst in Deutschland sollten einige Impfungen grundsätzlich vorhanden sein, bei einer Reise ins Ausland ist es aber umso wichtiger. Zu den Grundimpfungen gehören Tetanus und Diptherie, diese müssen immer vorhanden sein. Ist die letzte Impfung nicht mehr aktuell, ist eine Auffrischung vor Beginn der Urlaubszeit unerlässlich.

Doch auch weitere Impfempfehlungen gelten weltweit:

- Tollwut
- Hepatitis B
- Masern
- Grippe
- Pneumokokken

Für Reisen in afrikanische Gebiete, Asien und Südamerika sollten diese Impfungen zum Standard gehören:

- Gelbfieber
- Malaria
- Hepatitis A
- Meningokokkenmeningitis

Weitere Hinweise, ob dem Reisenden noch eine wichtige Impfung fehlt, gibt es im Institut für Reisemedizin oder bei jedem Reisemediziner.

Kosten für die Impfung vor der Urlaubszeit

Es gibt einige Impfungen, die bereits von den deutschen Krankenkassen finanziert werden.

Weiterlesen
Thomas Duttine

Bodytuning - so bringen Sie Ihren Körper jetzt noch in Bikiniform

Veröffentlicht von Thomas Duttine am Donnerstag, 07 Juli 2016 in Allgemeines

Oh Schreck - der Sommer kommt jedes Jahr schneller als erwartet und dann sind da noch die fiesen Speckröllchen vom Winter. Jetzt heißt es buchstäblich ran an den Speck und die Bikiniform hervorzaubern, bevor die Strandsaison endgültig vor der Tür steht. Doch einfach mal so ein paar Kilo abnehmen ist gar nicht so einfach wie es klingt!

Sport heißt das Zauberwort

Beim abnehmen kommt es nicht darauf an, möglichst wenig zu essen. Um eine knackige Bikiniform zu zaubern, ist Sport weitaus wichtiger. Doch das heißt nicht, dass aus der Couchpotatoe jetzt sofort der Marathonläufer werden muss. Es reicht oft schon, wenn ein paar sportliche Elemente in den Alltag integriert werden. Der Weg zur Arbeit wird jeden Morgen mit dem Auto zurück gelegt? Schluss damit, zum abnehmen ist der gute, alte Drahtesel ideal geeignet. Wer morgens den Weg ins Büro mit dem Rad zurücklegt, ist der Bikiniform schon einen bedeutenden Schritt näher gekommen. Als positive Nebenwirkung sorgt die morgendliche, frische Luft für einen fitten Start in den Tag.

Bewegung im Wasser ist Gold wert

Das Wasser ist ein herrliches Element, besonders in den warmen Monaten. Was gibt es schöneres, als heiß gebrutzelt von der Sonne in die Fluten einzutauchen? Die Freibäder eröffnen ihre Saison schon weit bevor der Sommer wirklich anklopft.

Weiterlesen
Nicko Duttine

Bei allem Spaß: An Fastnacht kein Narr sein

Veröffentlicht von Nicko Duttine am Montag, 16 Februar 2015 in Allgemeines

Beim Fasching geht es hoch her: Von Weiberfastnacht bis zum Morgen des Aschermittwoch wird gelacht, getanzt, getrunken und vieles mehr. Fröhlichkeit und Frohsinn sind an Fasching nicht nur im Rheinland zu finden, sondern haben sich längst über ganz Deutschland ausgebreitet. Wie schön, dass es die "fünfte Jahreszeit" gibt. Doch halt! Was auf den ersten Blick wie Spannung, Spiel und Spaß aussieht, kann leicht bitterer Ernst werden. Ein Narr, wer die Gefahren der Fastnacht nicht bedenkt.

Die teuflische Wirkung des Alkohols

Fasching ist in aller Regel ein ausgelassenes Freudenfest, begleitet von ohren- und geistbetäubender Musik und verbunden mit hemmungslosem Alkohol- und teilweise auch Drogengenuss. Oft werden insbesondere an Fastnacht die Folgen erhöhten Alkoholkonsums stark unterschätzt. Bedenken Sie stets, dass bereits bei Blutalkoholkonzentrationen von 0,3 Promille Ihre Risikobereitschaft steigt und sich ab 1,0 Promille bei den meisten Menschen Gleichgewichts- und Orientierungsstörungen einstellen.

Vor allem an den sogenannten "tollen Tagen" kommt es vielfach zu Aggressivität, Leichtsinn und schlimmstenfalls zu Gewalt gegen andere, da die Kombination aus Ausgelassenheit und Alkoholgenuss eine teuflische Wirkung entfaltet. Vor allem bei Jugendlichen, die viel empfindlicher auf Alkohol reagieren, sind die Gefahren ungleich größer als bei Erwachsenen.

Weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu AktiFlex Produkte KG
Wir unterstützen: